Im gut besetzten Nebenzimmer der Gaststätte im Römerstadion fand die Hauptversammlung der CDU Ladenburg statt. Turnusgemäß fanden dieses Jahr auch Vorstandswahlen statt.

Nachdem der amtierende 1. Vorsitzende Bastian Schneider alle Anwesenden, darunter unsere CDU Landtagsabgeordnete Frau Julia Philippi sowie unseren Ehrenvorsitzenden Prof. Dr. Rainer Beedgen, begrüßt hatte, ging es mit der Wahl des Versammlungsleiters gleich in die Formalitäten. Schneiders Vorgänger Karl-Martin Hoffmann, er hatte den Posten des 1. Vorsitzenden zehn Jahre inne, wurde für diese Position einstimmig gewählt. Er übergab das Wort gleich wieder an seinen Nachfolger, der einen kurzweiligen und informativen Rechenschaftsbericht präsentierte. So konnte er Rückblick halten auf eine Reihe von Veranstaltungen. Natürlich insbesondere solche politischer Natur, darunter einige mit hochkarätigen Gästen wie beispielsweise dem Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg, Manuel Hagel, oder dem ehemaligen Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz und Thüringen, Prof. Dr. Bernhard Vogel, den wir erst jüngst zum Tag der Deutschen Einheit im Domhof als Festredner begrüßen durften. Daneben gab es Veranstaltungen wie "Sicherheit in Ladenburg" mit dem Leiter des Ladenburger Polizeireviers, Peter Oechsler, und die alljährlich stattfindende Adventsfeier. Auch ist die CDU Ladenburg mit einem Stand auf dem Altstadtfest aktiv und besucht an Heiligabend Menschen und Institutionen, die an diesem Tag arbeiten müssen und sich für unsere Gesellschaft einsetzen. So haben wir unter anderem Alten- und Pflegeheime besucht und waren auf dem Ladenburger Polizeirevier zu Gast. Auf die Kommunalwahl blickte Schneider mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück. So zog mit Sophian Habel ein Vertreter der jungen Generation in den Stadtrat ein und Günter Bläß wurde Stimmenkönig, als 1. stellvertretender Bürgermeister gewählt und zog in den Kreisrat ein. Die CDU Ladenburg konnte knapp die Stimmenmehrheit vor den Grünen behaupten, musste allerdings einen Ratssitz abgeben und verliert mit Carola Schuhmann und Karl-Martin Hoffmann bedauerlicherweise zwei Fraktionsmitglieder, die sich jahrzehntelang erfolgreich, in der Sache äußerst kompetent und mit hohem perönlichen Engagement für die Belange unserer schönen Stadt Ladenburg und ihrer Bürgerinnen und Bürger eingesetzt haben.

Im Anschluss den Bericht des Vorsitzenden konnte unsere jahrzehntelange Schatzmeisterin Monika Wolf einen positiven Kassenbericht vorstellen, die Kassenprüfer bescheinigten ihr darüber hinaus eine einwandfreie Arbeit. So beantragte Karl-Martin Hoffmann die Entlastung des Vorstandes, dem einstimmig stattgegeben wurde. Somit ging es jetzt zur Wahl des neuen Vorstands. Alle bisherigen Vorstandsmitglieder stellten sich der Wiederwahl, zudem gab es bei den Beisitzern einen neuen Kandidaten. Nach einer kurzen Vorstellung der jeweils zu Wählenden ging es in die einzelnen, immer geheimen, Abstimmungen. Als erstes wurde Bastian Schneider als 1. Vorsitzender mit 24 von 24 Stimmen wieder gewählt. Auch im weiteren Verlauf gab es hohe bis einstimmige Ergebnisse. Brigitte Gutfleisch, Jutta Schmitz-Rixen und Armin Gattung wurden erneut als stellvertrende Vorsitzende gewählt. Monika Wolf wieder zur Schatzmeisterin, die Kasse wird von Karl-Martin Hoffmann und Hartmut Müller geprüft. Als Beisitzer wurden alle acht antretenden Kandidaten gewählt: Günter Bläß, Gudrun Drisch, Sophian Habel, Reinhold Heinsch, Steffen Hering, Manfred Huben, Tillmann Jahn und Thomas Thieme.

Allen Gewählten einen herzlichen Glückwunsch!

Zwischen den einzelnen Wahlgängen und der Auszählung ergriffen Julia Philippi und Günter Bläß als Fraktionsvorsitzender die Gelegenheit und informierten die Anwesenden über Aktuelles aus dem Landtag bzw. Gemeinde- und Kreisrat.

Nach rund 90 Minuten konnte der offizielle Teil der Versammlung beendet werden. Allerdings blieben noch viele Mitglieder eine ganze Weile und unterhielten sich angeregt. Allgemeiner Tenor war, dass die CDU Ladenburg mit dem neuen Vorstandsteam frohen Mutes auf die kommenden zwei Jahre blicken kann.

« CDU Ladenburg im Kreisvorstand gut vertreten CDU Adventsfeier »